Organisation/Kosten

 

Für eine Einheit (50 Minuten) beträgt das Honorar 90,- Euro.

Die Gesundheitskasse gewährt seit September 2018 einen Zuschuss von 28,- Euro,  andere Kassen 40,- bis 50,- Euro, die Kasse für Gemeindebedienstete sogar 60,- Euro. Auf der jeweiligen Homepage oder telefonisch gibt man Ihnen dazu gerne Auskunft.

Um kostenlose Therapie (leider monatelange Wartezeiten und der/die Therapeut/in wird zugewiesen) zu beantragen, melden Sie sich bei der Clearingstelle unter 0800/202533.

Asylwerber und Menschen in finanziellen Nöten behandle ich unter Vorbehalt nach einem kostenlosen Erstgespräch zu einem individuell angemessenen Sozialtarif.